Anmeldung

Die Registrierung ist NUR den lizenzierten TGT-Trainern möglich und erlaubt NUR ihnen den Besuch des geschützten Trainer-Portals und seiner Unterseiten.

Vielen Dank für die Registrierung!

TGT®-Trainer-Ausbildung im Überblick

Informationen zur „The Gentle Touch“®-Trainer-Ausbildung

Voraussetzungen

Die TGT Bodenschule bietet eine solide Grundausbildung für den Menschen am Pferd. TGT Trainer lernen angemessen, Situations-bezogen und ihren Kompetenzen entsprechend zu agieren. In TGT Weiterbildungen schulen sie ihr Gefühl, Timing, festigen Techiken (Handwerk) oder verbessern ihr persönliches Auftreten/Agieren. In der Bodenschule oder beim Reiten. Foto: PKDie TGT Bodenschule bietet eine solide Grundausbildung für den Menschen am Pferd. TGT Trainer lernen angemessen, Situations-bezogen und ihren Kompetenzen entsprechend zu agieren. In TGT Weiterbildungen schulen sie ihr Gefühl, Timing, festigen Techiken (Handwerk) oder verbessern ihr persönliches Auftreten/Agieren. In der Bodenschule oder beim Reiten. Foto: PKDie TGT®-Ausbildung Bodenschule kann von hauptberuflichen Reitlehrern, Therapeuten oder Ausbildern, aber auch von Pferdeleuten mit Praxiserfahrung, aber ohne Fachausbildung, absolviert werden. Auch eine Teilnahme ohne Prüfungsteilnahme ist für Teilnehmer ohne Lehrambitionen im Einzelfall möglich.

Im TGT®-Trainernetzwerk befinden sich Ausbilder aus dem klassischen, therapeutischen, Western- und Freizeitbereich. Diese  Vielfalt dokumentiert, dass die Methode von Peter Kreinberg reitweisen-übergreifend umgesetzt wird.

Für Teilnehmer mit Reitlehrer-Fachausbildung bzw. FN/EWU-Trainerschein C/B/A entfällt das zweitägige Zusatzmodul. Um die TGT®-Trainerausbildung Reiten Basis zu absolvieren, benötigt man bereits das Zertifikat TGT® Bodenschule mit einer bestehenden Lizenz.

Beide Trainerausbildungen können auch von Teilnehmern als Intensiv-Seminar gebucht werden, die keine Trainerambitionen haben und auch an keiner Prüfung teilnehmen. In diesem Fall wird auch keine Trainerlizenz vergeben.

Die verschiedenen Zertifikate Bodenschule und Reiten können in beliebigen Zeiträumen erworben werden. Seminare finden in verschiedenen Regionen Deutschlands statt.

 „Feedbacks” der TGT® Trainer-Kunden nach Zertifizierung sowie jährliche Weiterbildungen sichern die Qualität der Ausbildertätigkeit.


Die TGT®-Trainerstruktur & Informationen zu den Ausbildungsabläufen

A. TGT® Bodenschule – *Zertifikat TGT® Trainer Bodenschule*

B. TGT® Reiten Basis – *Zertifikat TGT® Trainer Reiten Basis*

C. TGT® Reiten Intensiv – *Teilnahmebestätigung /individulle Analyse*

 D. TGT® Premium-Trainer – *Zertifikat "TGT® Premium-Trainer*

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Erwerb & Erhalt des TGT®-Trainer-Zertifikats

Ob Iberisch, Dressur, Western- oder Gangpferdereiten - Reiter aller Reitweisen profitieren von den TGT Basisübungen, die jeden Reiter seiner Biomechanik entsprechend in den Balancesitz bringen. Das Pferd durch den eigenen Sitz nicht zu behindern, irritieren oder zu stören, das lernen angehende Trainer in den ersten Einheiten. Erst dann folgen die zahlreichen effektiven TGT Reit-Übungen im Sattel. Foto: RSOb Iberisch, Dressur, Western- oder Gangpferdereiten - Reiter aller Reitweisen profitieren von den TGT Basisübungen, die jeden Reiter seiner Biomechanik entsprechend in den Balancesitz bringen. Das Pferd durch den eigenen Sitz nicht zu behindern, irritieren oder zu stören, das lernen angehende Trainer in den ersten Einheiten. Erst dann folgen die zahlreichen effektiven TGT Reit-Übungen im Sattel. Foto: RSProfitieren Sie vom Status des lizenziertenTGT®-Trainers:

  • Profitieren Sie von Peter Kreinbergs Erfahrungen und dessen bewährtem Ausbildungssystem;

  • erlernen Sie eine feinfühlige und solide Horsemanship am Boden und im Sattel;

  • erlernen Sie eine einfühlsame, universelle Reittechnik unter Berücksichtigung der Biomechanik von Mensch und Pferd;

  • Reitlehrer oder Ausbilder erhalten gezielte und fachmännische Zusatzkompetenzen, um noch effektiver zu unterrichten;

  • das gute Image der TGT®-Methode, die werblichen Möglichkeiten des TGT®-Trainernetzwerks und der eingetragenen Marke erweitern lizenzierten TGT®-Trainern die beruflichen Möglichkeiten;

  • mit regelmäßigen Demo-Auftritten und Veröffentlichungen in führenden Fachmagazinen wird die TGT®-Methode einem breiten Publikum vorgestellt. Das Trainernetzwerk bietet in Deutschland und in der Schweiz Ansprechpartner vor Ort;

  • das Trainernetzwerk, das TGT®-Trainern online die Möglichkeit bietet, sich im Profil darzustellen, ist über die Websites www.thegentletouch.de und www.peter-kreinberg.de mit rund 180.000 Lesern jährlich eine gute Werbeplattform für TGT®-Trainer.

NEWSFLASH

  1.  

  2.  

     

     

     

TGT info