Reiten mit allen Sinnen.

Feiner-Reiten-Seminar mit Peter Kreinberg.



Den eigenen Körper spüren, während das Pferd einen bewegt; das richtige zur richtigen Zeit und in der richtigen Dosierung tun – Reiten ist auch deshalb so inspirierend, weil wir nie aufhören, zu lernen und an unseren Fähigkeiten zu feilen. Und das taten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an dem Seminar mit Peter Kreinberg auf der Reitanlage Tönisberg am Niederrhein.


Wie kann ich meine Hilfen mit Sitz, Schenkeln und Händen weicher und funktionaler anwenden? Was kann ich bewusst tun, um eigene Blockaden zu lösen? Die Antworten und praktischen Lösungsansätze lagen stets darin, das Fühlen mit dem Tun abzugleichen und den eigenen im Körper im Sattel optimal einzusetzen.  


Die Reiterinnen aus den unterschiedlichsten Reitsystemen genossen die praktikable und nachreitbare Unterrichtsinhalte des erfahrenen Ausbilders, der der Dressurreiterin ebenso effektive Lösungsansätze geben konnte wie der Reiterin des PRE-, Fjord- oder Westernpferdes. 


Tolle vier Tage mit einem Füllhorn voll an reellen reiterlichen Hilfen.