top of page

TGT® Reiten „Refinement“

Trainer-Weiterbildung in Hennef-Meisenbach


Auf dem beliebten Dreisteinenhof in NRW findet für lizenzierte TGT® Trainerinnen vom 04.-06. Mai 2024 das Weiterbildungsseminar "Reiten Refinement" statt.



Zielsetzung in diesem 3-tägigen Praxis-Seminaren:


„Das Reiten-Refinement-Programm ist wie unsere bisherigen Themen ein systematisch aufgebautes, langfristig angelegtes Trainingsprogramm für dich und dein Pferd. Es kann dir aber auch nach einem Prüfungsabschluss zum Unterrichten dieser Inhalte als Lehr- und Trainingsanleitung für deine Schülerinnen und Schüler dienen."

 

Wie es der Name nahelegt, hast du damit die Möglichkeit, 

  • eine deutliche Verfeinerung deiner Reittechnik zu erreichen,

  • Techniken fortgeschrittener Pferdeausbildung mit entsprechenden Übungsinhalten und Lektionen kennen und anwenden zu lernen,

  • dein Pferd entsprechend zu fördern,

  • und das in eurem individuell passenden Lerntempo.

 

Besonderer Wert wird auf eine immer feiner werdende Hilfengebung bei balanciertem Sitz und Leichtigkeit in der Zügelführung in allen Gangarten gelegt.

 


Die Übungen zu Beginn des Refinement-Programmes sind so angelegt, dass sie auch mit Pferden, die noch nicht weiter fortgeschrittenen sind, durcharbeitet werden können.


Solche Pferde können und sollten sich dann im Rahmen eines entsprechend angemessenen Übungs- und Trainingsprogrammes weiterentwickeln und für die fortgeschritteneren Lektionen bereit werden.

 

Deine eigene reiterliche Schulung muss sich jedoch stets an dem tatsächlichen Ausbildungsstand deines jeweiligen Pferdes orientieren.

 

Alle Übungen sind mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten bzw. Schwierigkeitsgraden konzipiert und sind deshalb ein wesentlicher Bestandteil des Refinement-Programms.

 

Das Programm kann unabhängig von Reitstil oder Pferderasse genutzt werden.

 

  1. In den 3-Tage Seminaren soll vor allem der Übergang von den bisherigen Weiterbildungs-Inhalten hin ins Refinement-Programm individuell ermöglicht werden. 

  2. Die praktische reiterliche Kompetenz in der Thematik REITEN BASIS und die Rittigkeit des eigenen Pferdes soll auf das Niveau von mindestens „befriedigend“ gehoben werden.

  3. Die Bewertung des eigenen Ausbildungsstandes und der Fortschritte wird vermittelt. 

  4. Erste Übungsreihen und Lektionen des Refinement-Programmes werden theoretisch und praktisch nach Möglichkeit erarbeitet. 

  5. Das Refinement-Programm staffelt sich in Schwierigkeitsgraden und bietet so eine große Bandbreite an Entwicklungsmöglichkeiten. 

  6. In den 3-tägigen Praxis-Seminaren werden wie gewohnt Kleingruppen gebildet, in denen Reiter*innen auf gleichem oder ähnlichem Niveau zusammengefasst werden. Es ist uns also möglich, unterschiedliche Leistungsebenen und Lernfortschritte zu berücksichtigen.



5_Mai_4_6_2024_TGT_REFINEMENT-I_HENNEF
.pdf
PDF herunterladen • 577KB


0 Kommentare

Comentarios


bottom of page