Angelique Kallenberg

Region:

41749 Viersen

Trainer-Status:

TGT® Bodenschule
TGT® REITEN BASIS

Trainer-Profil



Angelique Kallenberg

Hindenburgstr. 175 41749 Viersen


Tel.: 01 77 - 5 49 38 64 oder 0 21 62 - 3 64 22 35 E-Mail: angeliquepeschke@yahoo.de Web: www.reittherapie-peschke.de






TGT®-Trainer Status:

TGT® Bodenschule & REITEN BASIS

Standort:

Eigene kleine Anlage in 41749 Viersen mit Reitplatz und kleinem Seminarraum. Als mobile TGT®-Trainerin im Umkreis von ca. 30 km rund um den Standort Viersen tätig.

Region:

41749 Viersen im Umkreis von ca. 30 km


Lehrinhalte:

TGT® Bodenschule als Einzel- und Gruppenunterricht möglich oder in Kursform. Auf Wunsch auch gerne beim Kunden vor Ort. Halbtages-, Tageskurse oder auch mehrtägige Kurse sind möglich.

Lehr-Schwerpunkte:

TGT® Bodenschule für alle, die Wert auf zuverlässige und gut erzogene Pferde legen und eine vertrauensvolle Mensch-Pferd Beziehung anstreben, unabhängig von Alter, Rasse oder Einsatz des Pferdes. Ihr Reitunterricht richtet sich v. a. an Freizeitreiter, Einsteiger, Wiedereinsteiger und/oder ängstliche Reiter. Gerne bietet sie begleitete Ausritte/Unterricht im Gelände an.


TGT®-Einzelunterricht:

Unterricht in Bodenschule & Reiten

TGT® für Kinder/Erwachsene:

Unterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene aller Altersklassen.

Schulpferde:

Für die Bodenschule stehen vier Lehrpferde zur Verfügung, die nach TGT® gearbeitet sind. Für den TGT® Reitunterricht sind zwei Pferde im Einsatz, die über eine solide Ausbildung verfügen, ein ruhiges Wesen mitbringen und auch für ängstliche Reiter geeignet sind. Alle Lehrpferde sind als Therapiepferde für Kinder und/oder Erwachsene im Einsatz.

Zur Person (Alter/inspiriert durch/persönliche Schwerpunkte):

Angelique Kallenberg, Jahrgang 1966, arbeitet bereits seit vielen Jahren als Erzieherin und Reitpädagogin (IPTh) im Bereich des therapeutischen Reitens. Privat ist sie mit ihren Pferden sowohl auf dem Reitplatz als auch im Wald unterwegs, gerne auch auf mehrtägigen Wanderritten. Im Jahr 2018 hat sie zusätzlich das Fahren für sich entdeckt. The Gentle Touch® hat sie überzeugt und überzeugt sie immer wieder aufs Neue: TGT® ist logisch und verständlich, eine sehr gut durchdachte und fundierte Ausbildungsmethode für jedermann. TGT® hat mir Entwicklungsmöglichkeiten am Boden und im Sattel eröffnet, die ich dankbar und motiviert annehme.“ Gern gibt sie die Inhalte der TGT®-Methode an ihre Schüler weiter.

Engagement als TGT®-Trainer:

Angelique Kallenberg war als Trainerin am TGT® Stand auf Messen vertreten:

  • Hund und Pferd 2014 in Dortmund,

  • Equitana Open Air 2016 in Neuss,

  • Equitana 2017 in Essen.

  • Als Dozentin für das Institut für Pferdegestützte Therapie (IPTh) unterrichtet sie die TGT® Bodenschule als Ausbildungsmethode i. R. der Therapiepferde-Ausbildung.

Letzte TGT®-Weiterbildung bei folgendem Seminar mit Peter und Rika Kreinberg:

Jährliche Weiterbildung; Stand: aktuell.

Seit 2015 nimmt Angelique Kallenberg mehrmals im Jahr an Trainerweiterbildungen bzw. Kursen Bodenschule und Reiten bei Rika und Peter Kreinberg teil, so z. B. an der 3-tägigen Weiterbildung Reiten am 3. – 5. 11. 2018 in Bergheim;

Erwerb Trainerlizenz TGT® Reiten Basis 2016, Marl;

Erwerb Trainerlizenz TGT® Bodenschule 2014, Kamp-Linfort.

Sonstige Ausbildungen außerhalb von TGT®:

Reitpädagogin (IPTh)